PC-Spiele für den EEE 701

Benutzeravatar
Grunt Mesar
Profi
BeiträgeCOLON 465
RegistriertCOLON Mittwoch 28. November 2007, 14:40
WohnortCOLON Berlin

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von Grunt Mesar » Dienstag 6. Mai 2008, 17:24

mod3k hat geschriebenCOLON633 (?) Mhz
630mhz ;)
Alle Fehler sind gewollt und wer was anderes behauptet...

Der große Bruder des Kleinen
Bild

Benutzeravatar
nevermind13
Profi
BeiträgeCOLON 389
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 21:41

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von nevermind13 » Dienstag 6. Mai 2008, 17:32

Klugscheiß: 630MHz (Megahertz). Das "@900MHz" bedeute "at 900MHz", also die CPU wird auf den Wert hochgetaktet.

mod3k
Mehrmalsposter
BeiträgeCOLON 143
RegistriertCOLON Mittwoch 30. April 2008, 05:56

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von mod3k » Mittwoch 7. Mai 2008, 07:45

Grunt Mesar hat geschriebenCOLON
mod3k hat geschriebenCOLON633 (?) Mhz
630mhz ;)
Ich bitte diesen groben Schnitzer zu entschuldigen! ;)

pieterra
Neuling
BeiträgeCOLON 6
RegistriertCOLON Montag 19. Mai 2008, 15:26
CONTACTCOLON

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von pieterra » Montag 19. Mai 2008, 15:28

Hallo !
Hat schon mal jemand Trackmania Nations Forever getestet ? Ich bokomm bald nen eee pc und kann die antwort auf die Frage nicht erwarten ;-)

Danke in voraus

pieterra

Benutzeravatar
nevermind13
Profi
BeiträgeCOLON 389
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 21:41

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von nevermind13 » Montag 19. Mai 2008, 16:05

Ich habe die kostenlose Download-Version von Trackmania Nations Forever auf meinem EEE PC 701 getestet (Daten des E³ siehe Signatur).

Leider ruckelt bei mir das Spiel bei 800x480 Pixeln im Vollbild (Solo-Spiel ohne Netzwerk). Habe das TMNF mit der Installation auf der SDHC probiert und auf der SSD, bei der Taktung der CPU auf 900MHz (mit eeectl). Wenn man auf VGA-Auflösung (nicht im Vollbild) spielt und in der Konfiguration auf "schneller" schaltet kann man einigermassen gut spielen.

Mein XP Prof ist so installiert wie es auf der CD war, daher kann ich nicht sagen ob man evtl. DirectX in einer neueren Version installieren muss damit TMNF flüssiger läuft. Ausserdem habe ich noch einen Virenscanner (Avira) laufen (im Hintergrund, aber ohne LukeFilewalker-Scan).

pieterra
Neuling
BeiträgeCOLON 6
RegistriertCOLON Montag 19. Mai 2008, 15:26
CONTACTCOLON

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von pieterra » Montag 19. Mai 2008, 18:43

Wow das ging mal schnell !!!

Danke für die schnelle Antwort, dann will ich mal hoffen das das reicht um nen Paar Recorde zu fahren ;-)

Benutzeravatar
nevermind13
Profi
BeiträgeCOLON 389
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 21:41

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von nevermind13 » Montag 19. Mai 2008, 19:09

Mit einer "frischen" Installation von XP könnte TMNF sicher noch besser laufen. Bei mir ist doch inzwischen einiges an Programmen dazugekommen. Die Grafik ist halt nicht so toll, 64MB GPU sind nicht viel und auch die CPU ist mit 900MHz nicht die schnellste ;) Der Vorgänger könnte evtl. besser laufen. Kennst du das Spiel Re-Volt? Man steuert ein RC-Auto und das lief sogar auf meinem alten PIII super flott. Ein Patch vom Hersteller (!) führt sogar dazu, dass man im Spiel die CD nicht mehr braucht :)

pieterra
Neuling
BeiträgeCOLON 6
RegistriertCOLON Montag 19. Mai 2008, 15:26
CONTACTCOLON

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von pieterra » Mittwoch 21. Mai 2008, 13:54

Hallo !

Hab mir Re-Volt grad mal angeschaut, ist bestimmt ganz witzig für nen kleines LAN-Vergnügen, bin echt gesannt ob ich TMNF irgenwie zum laufne bekomme, sonst muss ich wohl mit dem Vorgänger vorlieb nehmen.

raykay
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Sonntag 4. Mai 2008, 13:38

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von raykay » Samstag 24. Mai 2008, 00:22

trackmania nations läuft auf meinem ee (2gb ram, von usb stick) im solo modus absolut flüssig. sogar mit 800 x 600 auflösung auf externen monitor noch durchaus spielbar.

Auch spiele ich FIFA 2005, Fussball Manager 2008, Rollercoaster Tycoon 3 problemlos mit 1024 x 786 auf einem externen 15 zoll tft. völlig ruckelfrei. natürlich 900 mhz getaktet..

gruß
Ray

Benutzeravatar
nevermind13
Profi
BeiträgeCOLON 389
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 21:41

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von nevermind13 » Samstag 24. Mai 2008, 11:54

Hm, kannst du mir bitte noch posten:

- ist das OS "voll" installiert oder mit nlite verkleinert worden
- Treiberversion der Grafikkarte
- und die DirectX-Version
- sowie ob SP3 schon drauf ist

Danke!

raykay
Neuling
BeiträgeCOLON 35
RegistriertCOLON Sonntag 4. Mai 2008, 13:38

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von raykay » Samstag 24. Mai 2008, 13:20

hey,

windows full,
grafiktreiber aus "eee windows treiber" thread,
sp2
directx weiß ich leider nicht..

gruß

Benutzeravatar
nevermind13
Profi
BeiträgeCOLON 389
RegistriertCOLON Montag 17. März 2008, 21:41

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von nevermind13 » Samstag 24. Mai 2008, 19:57

Danke für die Infos, evtl. sollte ich mal TMNF auf eine externe HD installieren und von dort spielen. Regulär sollte die interne SSD aber schnell genug sein.
Habe die kostenlose TMNF-Version, die es bei Chip.de gab. Ansonsten ist XP Pro nach Standard installiert. Habe halt schon SP3 installiert, evtl. bremst das das System ein wenig aus.

Benutzeravatar
Zrag
Neuling
BeiträgeCOLON 46
RegistriertCOLON Montag 2. Juni 2008, 16:13

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von Zrag » Montag 2. Juni 2008, 17:35

pieterra hat geschriebenCOLONHallo !
Hat schon mal jemand Trackmania Nations Forever getestet ? Ich bokomm bald nen eee pc und kann die antwort auf die Frage nicht erwarten ;-)

Danke in voraus

pieterra
Läuft flüssig unter "Medium" in eeectl und allerniedrigsten Grafikeinstellungen komplett flüssig. Und sieht dazu dennoch sehr gut aus!

Balmung
Profi
BeiträgeCOLON 252
RegistriertCOLON Donnerstag 28. Februar 2008, 13:20

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von Balmung » Samstag 28. Juni 2008, 02:33

Also TMNF ruckelt bei mir doch auch ziemlich und ich hab schon alles runtergestellt was runterzustellen geht. TMN, also der (erste) kostenlose Vorgänger, könnte dagegen flüssig laufen, bei TMNF stiegen eben doch die allgemeinen Hardware Anforderungen nach oben.

Was auch Problemlos und flüssig läuft ist Die Hard Nakatomi Plaza.

Was mich sehr positiv überrascht hat ist wie gut ePSXe auf dem kleinen EeePC 900 läuft. Final Fantasy 8 läuft damit flüssig (muss nur noch ein paar Feinabstimmungen bei mir machen, paar eigentlich unbedeutende Grafikfehler, Sound/Musik ist aber 100% in Ordnung).

Benutzeravatar
Zrag
Neuling
BeiträgeCOLON 46
RegistriertCOLON Montag 2. Juni 2008, 16:13

Re: PC-Spiele für den EEE 701

Beitrag von Zrag » Sonntag 29. Juni 2008, 10:07

Da ich mit einigen Dirt Strecken bei TMNF doch auch meine Probleme hatte, hab ich jetzt mal Sunrise ausprobiert. Das läuft um einiges besser (wirklich flüssig und das nur bei Medium), sieht dabei schöner aus und nen viel größeren Umfang! Für mich das perfekte Spiel unterwegs!

Deus Ex hab ich jetzt mal getestet und das läuft auch ohne Weiteres! Richtige Auflösung kann man bei beiden auch einstellen.

BUTTON_POST_REPLY

Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 und 0 Gäste