Hacker machen es schon seit ein paar Tagen, jetzt wird auch offiziell auf den Zug aufgesprungen. Canonical wird auf dem Mobile World Congress nämlich Ubuntu für Android vorstellen.