Google möchte mit seinem Browser Chrome mehr Nutzer erreichen und probiert es jetzt bei den „Internet-Anfängern“. So soll die nächste Version des Browsers nicht nur vor gefährlichen Webseiten, sondern