OnePlus One – Der Flagship Killer

Ganz und gar nicht bescheiden betitelt das kleine Startup OnePlus sein Debut Projekt, das Smartphone „One“. Dabei ist das Gerät auf keinen Fall mit dem HTC One zu verwechseln, denn genau dessen Thronfolger will das Teil werden.

composition-main Auf dem heutigen Launch Event hat OnePlus den Android Boliden vorgestellt. Das Smartphone wird mit einem 5.5 Zoll großen Full HD Screen mit Gorilla Glass Finish kommen und einen 2.5 GHz schnellen Qualcomm Snapdragon 801 Quad Core Prozessor beherbergen. Diesem stehen bei seiner Arbeit 3 GB RAM zur Seite. Der interne Speicher beläuft sich je nach Ausführung des Gerätes auf 16 bis 64 GB Flash. OnePlus verbaut im 8.9mm flachen Gehäuse einen dicken 3100 mAh fassenden Akku. Natürlich unterstützt das Gerät LTE, WiFi b/g/n und Bluetooth sogar in Version 5.1.

Oneplus-One-02_1200

Auf der Rückseite des Smartphones wurde eine 13 Megapixel Kamera mit einer lichtstarken Blende von f/2.0 verbaut. Insgesamt 6 Linsen sorgen für ein scharfes Bild. An der Front findet sich noch eine weitere 5M Kamera für Selfies.

overview-hardware

Interessant ist aber auch was hier softwareseitig passiert. So ist hier kein Standard-Android sondern CyanogenMod 11S mit einer speziell für das One entwickelten, minimalistischen Oberfläche vorinstalliert. Und vom Preis brauchen wir gar nicht erst anfangen. Dieser ist nämlich hier der Oberknaller. Die größte Version mit 64GB geht hier für 299 Euro über die Ladentheke. Die Einstiegsvariante mit 16GB kostet 269 Euro. In Deutschland geht OnePlus Mitte Mai in den Verkauf.

 

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de