CeBIT 2014: Dell Venue 11 Hands On

In der Bloghütte hatten wir die Chance ein bereits länger erhältliches Tablet von Dell anzutesten.

dell_venue_11-7781

 

Das getestete Dell Venue 11 Pro ist Windows 8 Tablet auf Basis eines Intel Core i5-4300Y Haswell Dual Core Prozessors mit 1.6GHz Taktfrequenz. Das Display in dieser Kiste ist ein 10.8 Zoll großes Full HD (1920×1080 Pixel) IPS Display dessen Digitizer 10 Finger gleichzeitig erkennt. Im Innern arbeiten dabei dann noch 4 GB DDR3 Hauptspeicher, Intel HD Graphics 4200 und eine 128 GB große SSD.

Natürlich beherrscht das Tablet auch WiFI und Bluetooth und NFC. Am Gehäuse finden wir 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, ein microSD Kartenleser und 2 Webcams. Die an der Rückseite hat einen 8 Megapixel Sensor, während die vordere mit 2MP auflöst. Der 2 Zellen LiPo Akku ist bei diesem Tablet austauschbar.

Das Tablet ist auf Grund seiner Größe eines der schwereren. Die 700 Gramm sind deutlich spürbar, allerdings entschädigt die hervorragende Verarbeitung des Gehäuses. Die Rückseite des Tablets ist leicht gummiert und klappert trotz austauschbaren Akkus nicht. Das Full HD Display ist im direkten Sonnenlicht leider etwas schlecht lesbar, aber im Wohnzimmer zeigt es was es kann. So überzeugen vor allem satte Farben und eine wunderbare Schärfe.

Ein unwohles Gefühl in der Magengegend verursacht aber der Preis: Dell will für das System nämlich ca 900 Euro haben.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de