Review: Emporia Connect Seniorenhandy

Inhalt

Look & Feel

Betrachtet man das EmporiaConnect fühlt man sich in der Zeit ein wenig zurückversetzt. Die Zeit der Klapphandys, ist zumindest für Technikfreaks schon länger vorbei, dennoch kann man einem gewissen Appeal des Gerätes nicht entsagen. Vor allem der Eleganz des Looks von gebürstetem Aluminium könnte man durchaus verfallen.

emporia-7426

Die Hardware Buttons, von denen dieses Gerät, für unsere Verhältnisse natürlich, überaus viele besitzt, sind super. Der Druckpunkt ist klar und eindeutig und gibt ein klares Feedback an den Bediener. An der linken Seite des Gehäuses findet man die Knöpfe für die Lautstärke, rechts hingegen Hardware Buttons für Kamera und LED Taschenlampe am oberen Ende des Gerätes.

emporia-7425

Die Haupttastatur des aufgeklappten Gerätes vermittelt genau das, was wir uns unter einem Seniorenhandy vorstellen. Die Zahlen und Buchstaben auf den riesgen Knöpfen sind groß und in hohem Kontrast abgebildet. Ein von der restlichen Tastatur getrennter Hardware Button für das Ein und Ausschalten des Gerätes, unterstreicht die Einfachheit in der Bedienung, die Emporia hier erreichen wollte.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de