LG stellt LG G Pro 2 vor

Geht es noch besser, als beim LG G2? Der Konzern meint ja und liefert mit dem LG G Pro 2 ein riesiges Smartphone mit High End Ausstattung aus.

lg7-77df1323f053a0c8Bildquelle: LG

Das G Pro 2 – der Nachfolger des Optimus G Pro – wird demnach ein Android 4.4 Phablet mit einem 5.9 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixel. Das resultiert in einer Pixeldichte von 373 dpi. Im Innern arbeitet der Qualcomm Snapdragon 800 Vierkern-SoC mit 2.26 GHz Taktfrequenz und greift auf 3 GB Hauptspeicher zurück. Der interne Speicher beträgt 16 oder 32 GB je nach Ausführung und kann mit einer microSD Karte erweitert werden.

Beim LG G Pro 2 sind die Hardware Buttons für die Lautstärkereglung und der Ein/Ausschalt Knopf an der Rückseite angebracht. So hatte der Konzern bereits beim derzeitigen Flaggschiff Smartphone, LG G2 die Tastenanordnung gestaltet.

Das Gerät verfügt darüber hinaus natürlich über LTE, WiFi 802.11a/b/g/n/ac, NFC und Bluetooth 4.0. Es verfügt über die Miracast Technologie und einen Slimport Micro USB Anschluss, der per Adapter auch für HD Video Ausgabe taugt. An der Rückseite befindet sich eine 13M Kamera, die Videos auch in 4K Auflösung aufnehmen kann.

Bisher wurde das LG G Pro 2 nur für Korea angekündigt und soll auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de