Neues Nexus 7 nun offiziell

Nachdem auch zum Nexus 7 in den letzten Tagen wohl so ziemlich alle Details durchgesickert waren, hat Google das Teil nun offiziell gemacht. Das Nexus 7 wird dabei äußerlich, seinem Vorgänger so ziemlich ähnlich sehen – gut es ist etwas dünner und wirkt etwas glatter – aber im Innern hat Asus doch noch mal einen draufgelegt.

nexus-7-2-t

Die Displaygröße von 7 Zoll wurde natürlich beibehalten, doch bringt Asus hier nun viel, viel mehr Pixel unter. Eine native Auflösung von 1920×1200 Pixeln, sorgt hier für gestochen scharfe Inhalte. Anders als das „alte“ Nexus 7, setzt man nun nicht mehr auf den Tegra SoC von Nvidia, sondern bringt den Qualcomm Snapdragon S4 Pro (Adreno 320 Grafik) auf dem PCB unter.

Zu den weiteren Spezifikationen zählen nun eine 5M Back Kamera, 2GB RAM, je nach Ausführung 16 oder 32 GB Flash Speicher, NFC, HDMI Out, und optionales 4G LTE. Ähnlich wie der Smartphone-Bruder Nexus 4, wird das Tablet nun auch über die Möglichkeit verfügen, schnurlos (Qi Standard) geladen zu werden.

Das neue Nexus 7 wird natürlich mit vorinstalliertem Android 4.3 kommen. Die 16 GB Ausführung kostet 229 Dollar, während man für 32GB 269 Dollar zahlen muss. Die LTE Version wird mit 349 Dollar bepreist.

 

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de