Google veröffnetlicht Stock-Keyboard als Standalone Version

Nutzer eines vom Smartphone Hersteller modifizierten Androids, wie zum Beispiel HTC Sense oder TouchWiz, verfügen derzeit nicht über die Standard Android Tastatur. Bisher führte der Weg zur Nutzung dieser, über das eigenhändige Flashen der Tastatur als Addon, oder Nutzung eines ROMs mit Stock Android. Nun schafft Google offiziell Abhilfe und veröffentlicht eine installierbare Version im hauseigenen PlayStore.

jelly-bean-tastatur-screenshot

Googles Android Tastatur funktioniert dabei standardmäßig mit Autokorrektur, Spracheingabe und Wischeingabe – ähnlich wie bei Swype. Sie bringt Wörterbücher für 26 Sprachen mit, weitere stehen zum Download. Das Teil ist ab sofort kostenlos im PlayStore verfügbar.

Link

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de