Innodisk stellt nanoSSD vor

Innodisk hat eine weitere Innovation auf dem Bereich der SSD Speichermodule vorgestellt. Mit der nanoSSD hat man es geschafft, die Module auf etwa nur 1% der Größe von herkömmlichen SSDs zu reduzieren. Die Teile haben eine Abmessung von 16x20x2mm und wiegen maximal 1.5 Gramm. Eine standartisierte Schnittstelle zu SATA III ist dabei aber weiterhin möglich.

sp_99397-58538-i_rc

Innodisks nanoSSDs können Kapazitäten von 4-64GB aufweisen und damit in vielen unserer Mobilgeräte Einsatz finden. Ebenfalls keinen Abbruch tut Innodisk bei Schreib und Lesegeschwindigkeit: So sind 480 MB/s Lese und 175MB/s Schreibrate möglich.

Die Innodisk nanoSSD soll am 30. Mai 2013 in Taipei offiziell vorgestellt werden.

 

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de