Telekom will an allen Enden sparen

Die Deutsche Telekom scheint noch nicht genug zu haben. Nach dem riesigen Shitstorm, der nach der Bekanntgabe der neuen Drosselungsklausel in DSL Tarifen folgte, kommt nun der nächste großer Hammer an’s Licht. Um noch mehr Geld zu sparen, will die Telekom nämlich in Zukunft keine Kupferleitungen mehr in Neubaugebieten verlegen und den Telefonanschluss, dort nur noch drahtlos ermöglichen.

Telekom

Derzeit laufen Überlegungen, einen Pilotversuch über ein Jahr anzulegen. Hierbei soll überprüft werden, ob die gleichen Services, ohne Qualitätsverlust zu ermöglichen sind. Die Telekom will dass durch die Einsparung keine Nachteile für den Endkunden entstehen und geht von einem gleichbleibenden Preis für diese Verträge aus.

Über einen technischen Standard ist man sich derzeit noch nicht im Klaren. So sollen während des Pilotprojektes die Möglichkeiten auf dem Gebiet werden.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de