Haswell-E wird DDR4 Speicher unterstützen

Während Intel mit dem Ausrollen der neuen Haswell Prozessoren ja nun endlich begonnen hat, tauchen neue Informationen zu den noch zu launchenden CPUs auf. So ist heute beispielsweise bekannt geworden, dass der High End Prozessor mit dem schlichten Codenamen Haswell-E – mit DDR4 Speicher arbeiten könne.

intel_Haswell

Haswell-E wird ein richtiger Muskelprotz: Der Chip wird wahlweise mit 12 oder 16 Prozessorkernen erscheinen und soll mit 130W Leistungsaufnahme ordentlich Saft benötigen.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de