Facebook zeigt eigene Launcher Software für Android

Anders als erwartet, hat Facebook auf dem gestrigen Event, kein neues, eigenes Smartphone gezeigt, sondern lediglich eine Softwareerweiterung für Android-basierte Geräte. Der Launcher setzt sich auf das standardmäßige Android Interface und bietet als Homescreen den sogenannten Cover Feed, in dem die neusten Fotos eurer Freunde angezeigt werden.

Die Fotos können per Wisch durchgewechselt und per Doppeltap sofort „geliked“ werden. Interessant ist allerdings auch die neuartige Chatfunktion. Während man Applikationen von anderen Entwicklern benutzt, die nichts mit dem Facebooklauncher zutun haben, blendet sich ein Icon auf dem Screen ein, mit welchem man sozusagen on-top von den anderen Apps mit den Freunden in Kontakt bleiben kann.

Facebook Home soll ab Mitte April Land für Land ausgerollt werden. Das Teil wird dann kostenlos im Playstore zum Download angeboten. Er wird auf den Geräte HTC One X, One X+, Samsung Galaxy SIII und Galaxy Note II laufen. Weitere Geräte folgen.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de