WhatsApp auch für iOS bald nur noch als Abo?

Für Android und BlackBerry ist es schon seit einer Weile, Stand der Dinge. Nun scheint auch für die iOS Plattform ein Bezahlmodell auf Abo Basis für WhatsApp fällig zu werden. Bisher konnten iPhone User noch über eine Einmalzahlung für die App, diese auf Lebenszeit benutzen.

Whatsapp-logo

Diese Informationen sollen laut GIGA von einem angeblichen Insider stammen. Diese besagen, dass der Dienst derzeit an einer neuen Version der iOS App feilt, die eben dieses Abo Modell beinhalte. Während Android User derzeit 78 Cent pro Jahr für die Nutzung des Messenger Clients bezahlen müssen, können iOS Nutzer diese momentan noch für einmalige 89 Cent erstehen. Da der Apple AppStore allerdings nur verschiedene, festgelegte Preisstufen akzeptiert, liefe die Abo Version für iOS Kunden ebenfalls auf 89 Cent hinaus.

Von WhatsApp gibt es bisher weder eine Bestätigung, noch ein Dementi zu dieser Meldung. Es bleibt also abzuwarten, wie sich die Sache entwickelt.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de