Ubuntu kommt auch für das Tablet

Canonical hat gestern nach Ablauf, seines mehr oder weniger mysteriösen Countdowns, wie erwartet eine Ubuntu Version für Tablets angekündigt.

tablet-hero

Ubuntu für Tablets will dabei vor allem Wert auf Multitasking Möglichkeiten legen. So ist das Interface so aufgebaut, dass auf einer Seite des Screens, Smartphone Apps laufen können, während auf dem restlichen Bildschirm eine Tablet App läuft. So ist beispielsweise ein Video Call und gleichzeitiges Websurfen möglich.

Ebenfalls wird Ubuntu für Tablets, das von Linuxsystemen bekannte Multiuser System einführen. So ist das Arbeiten mit mehreren Personen an einem Tablet möglich, während die Privatsphäre durch verschlüsselte Files bewahrt werden kann. Wie auch bei Ubuntu for Phones wird das System beim Anschließen an ein Dock, automatisch in einen Desktop Modus gebracht. Das Tablet fungiert dann als Recheneinheit, während Inhalte auf einem externen Monitor und Eingaben per Tastatur und Maus dargestellt werden können.

Canonical wird Ubuntu für Tablets auf dem Mobile World Congress in Barcelona zeigen.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de