CeBIT13: ARCHOS zeigt neue Platinum Tablets

Der französische Hersteller ARCHOS wird auf der CeBIT neue Tablets zeigen. Die sogenannte Platinum Reihe wird dabei in der High End Fassung HD IPS Displays verbaut haben und auf Quad Core CPUs setzen.

archos_80platinum_Amb_hidef_1

Die verschiedenen Tablets werden 8 Zoll, 9,7 Zoll und 11.6 Zoll groß sein und auf Android 4.1 Jelly Bean basieren. Das Gehäuse wird aus Aluminium gefertigt. Im Innern arbeiten neben dem 1.2 GHz starken Quad Core Prozessor, eine achtkernige Grafiklösung und 2 GB Hauptspeicher. Das Tablet bietet einen Mini HDMI Port und einen microSD Kartenleser.

Natürlich spart ARCHOS bei diesen Tablets nicht an der Software. Wie gewohnt werden wir die berühmten ARCHOS Media Center Applikationen vorfinden.

Das Archos 80 Platinum bekommt ein 8-Inch IPS Display mit einer Auflösung von 1024×768 und wird 199,99 Euro kosten. Der Erscheinungstermin ist Ende Februar angesiedelt. Das nächstgrößere Archos 97 Platinum steigert die Auflösung auf dem 9.7 Zoll gr0ßen Screen auf 2048×1536 Pixeln und wird für 299,99 Euro im März in die Läden kommen. Das größte Display bietet das ARCHOS 116 Platinum. Die 11.6 Zoll sind mit 1920×1080 (FHD) aufgelöst – das Tablet soll im 2. Quartal 2013 für 349 Euro zu haben sein.

Auf der CeBIT stellt ARCHOS im Planet Reseller Bereich aus.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de