Pixar Studios benennen Gebäude nach Steve Jobs

Das Animationsstudio Pixar hat beschlossen, dem Apple Begründer Steve Jobs seine letzte Ehre zu erweisen, und eines seiner Gebäude nach ihm zu benennen. Steve Jobs war bekennender Pixar Fan und investierte 1986 selbst 10 Millionen Dollar, um die Studios von Lucasfilm zu übernehmen. 20 Jahre später übernahm dann Disney das Ganze für 7.4 Milliarden US Dollar..

Das Hauptgebäude des Studiokomplexes trägt nun, ab sofort den Namen „The Steve Jobs Building“. Jobs hatte seinerzeits bereits an der Errichtung der neuen Studio-Gebäude mitgeplant. Das Gelände ist größtenteils seiner Feder entsprungen.

via

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de