HTC veröffentlicht Zahlen – Profit sinkt

Der taiwanesische Smartphone Hersteller HTC hat heute seine neuen Quartalszahlen veröffentlicht. Gegenüber des Vorjahres, ist der Profit im Netzbereich des Herstelles um 79% gesunken. Grund hierfür sei die zunehmende Konkurrenz auf dem Smartphone Markt.

In Moneten gesehen, fällt der Profit somit von 18.64 Milliarden Taiwan Dollars auf 3.9 Milliarden.

TAIPEI—Taiwanese handset maker HTC Corp. 2498.TW -0.86% said Monday its unaudited third-quarter net profit fell 79%, hurt by intensifying competition in the smartphone market and a slowing global economy.

Besonders viel Boden, musste HTC den Konkurrenten Apple und Samsung überlassen, die in diesem Jahr mit dem iPhone 5 sowie dem Galaxy SIII, sicherlich zu begeistern wussten. Noch im Jahre 2010 war HTC der Hersteller, der die meistverkaufteste Konkurrenz zum iPhone bereitstellte.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de