Sony: Smartphones und Tablets fordern Opfer

Im Zuge des Fokus auf Smartphones, Tablets und andere mobile „connected world“ Geräte, wird Sony seine berühmte Sparte der optischen Laufwerke schließen.

Zuletzt berühmt für seine Blu-Ray Laufwerke, wird die Sparte Sony Optiarc demnach bereits diesen Dezember vollständig aufgegeben. Offiziell aufgegeben wird das Ganze dann zum März im nächsten Jahr. Arbeitslose soll es durch diese Einsparaktion allerdings nicht. Dies soll nämlich für die Angestellten eher eine Umstrukturierung sein, denn diese werden laut Aussagen offizieller Vertreter in andere Bereiche übergesiedelt oder früher in Rente geschickt.

Mit diesem Schritt geht Sony wohl einen Weg, den wir in Zukunft öfter beobachten werden. Optische Laufwerke werden demnächst immer bedeutungsloser.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de