Apple patentiert Keildesign bei Notebooks

Und wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Patentantrag her: So oder so ähnlich, könnte es im Falle Apple heißen. Immer wieder schießen die Jungs aus Cuptertino den Vogel ab, indem man neue aberwitzig scheinende Patente registrieren lässt. Nun schlägt der Apfelkonzern erneut zu und lässt sich das keilförmige Design bei Notebooks patentieren.

Mit dem neuen Patent attackiert Apple vor allem Intel, die mit ihren Ultrabooks vor allem Gebrauch vom Keildesign machen. Apple ist der Meinung, dass diese Form des Designs den Ursprung beim MacBook Air gefunden haben soll. Die neuesten Inkarnationen liegen beim Asus Zenbook sowie dem HP Envy Spectre, die ebenfalls auf ein Wedge-Design setzen.

Ob Apple allerdings den harten Weg gehen wird und einmal mehr alles verklagen wird, was bei 3 das Design nicht verändert hat, wird sich zeigen. Vielleicht findet man aber auch einen Weg, mit dem alle Notebook-Player zufrieden sein können.

via

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de