Tim Cook besucht Foxconn

Seit Tim Cook am Zug ist, läuft alles anders. So zumindest hat man das Gefühl, wenn man mit einem Auge Richtung Apple schielt. Nachdem er vor kurzem ankündigte, erstmals wieder eine Dividende auszahlen zu lassen, hat er nun den nächsten Schritt in Sachen Imagewechsel getan. Cook ist auf seiner China Reise gleich in eines der iPhone Werke des Zuliefereres Foxconn gegangen und hat sich dort ein Bild von den Arbeitsbedingungen gemacht.

Foxconn ist derzeit der weltweit größte Auftragsfertiger. Hier arbeiten ca 120.000 Menschen. Zuletzt stand der Zulieferer immer wieder in der Kritik, was die Arbeitsbedigungen anging.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de