iPhone Hacker George Hotz verhaftet

Auf dem Weg zur SXSW Konferenz in Texas, wurde der berühmte iPhone und PS3 Hacker, George Hotz – den meisten wohl besser als Geohot in Erinnerung – verhaftet. Der Grund hierfür sei illegaler Besitz von Marihuana. Hotz äußerte sich bisher nicht zus dem Vorfall. Nach einer Zahlung von 1500 US Dollar Kaution, ist Geohot nun erstmal wieder frei.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de