Günstiges Honeycomb Tablet gefällig?

Nach der CeBIT in diesem Jahr, stand für mich eines fest: Ein Tablet muss mit Honeycomb kommen, um noch kompititiv zu sein. Lange Zeit sah es allerdings schlecht aus, etwas im unteren Preissegment zu finden – doch wie es fast schon zu erwarten war, steigt genau hier, Archos in den Markt ein und zeigt mit dem ARCHOS 70b ein 199 Euro Tablet mit Android 3.2.

Als lowcost Ergänzung der Gen9 Reihe bietet das 7-Zoll Tablet dennoch einen kapazitiven Touchscreen (1024×600) und einen 1.2 GHz Prozessor. Speichern kann der User auf den internen 8GB Speicherplatz und dank der 300.000 Apps aus dem Android Market, auf den die neuen Archos Tablets ja nun Zugriff haben, wird einem nicht so schnell langweilig. Das Archos 70b verfügt über einen HDMI Ausgang und kann somit die Firmenstärke – die Multimedia Unterstützung – auch auf einem großen Bildschirm ausspielen.

 

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de