Netzprobleme beim iPhone 4S

Und täglich grüßt das Murmeltier. Schon wieder gibt es Netzprobleme beim neuen iPhone 4S, über die sich einige Kunden beschweren. Hierfür ist diesmal allerdings nicht, eine gewisse Haltung der Hand verantwortlich, sondern ein Softwarefehler.

Auf der Seite der Telekom ist hierzu folgende Erklärung zu lesen:

Netzprobleme mit dem iPhone 4S

Zurzeit kommt es vermehrt zu Anfragen von Kunden, die Netzprobleme (Abbrüche, Degradierung, SMS Versand) bei der Nutzung ihres Apple iPhone 4S haben.Dieses Problem tritt auf, wenn eine bereits aktivierte Micro-SIM Karte (z. B. aus dem iPhone 4), die mit einer PIN geschützt ist, in das neue iPhone 4S gelegt wird.Diese Auffälligkeit wird bei allen Netz-Providern beobachtet und ist kein Telekom-spezifisches Problem. Es liegen weder signifikanten Netzstörungen im Telekom Netz, noch ein bekannter Defekt der SIM Karten vor. Ein SIM Karten-Tausch führt deswegen nicht zum Erfolg.

Überlastung der Apple Server
Hiervon unabhängig sind teilweise auftretende Verzögerungen beim Update auf iOS 5 (iPhone 3GS, iPhone 4) und bei der Aktivierung des iPhone 4S wegen temporärer Überlastung der Apple Server.

Gemeinsam mit dem Hersteller Apple arbeiten wir mit Hochdruck an einer Lösung und bitten um Ihr Verständnis.
Ihre Telekom

Link

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de