Das Duell um Skype ist beendet

Satte 8,5 Milliarden Dollar musste Microsoft für die beliebte Kommunikationssoftware bezahlen. Der Softwaregigant erhielt nach einem langen Wettstreit den Zuschlag. Facebook und Google wollten Skype erwerben und in ihre bestehenden Dienste einbinden. Doch anscheinend sah die Skype Geschäftsführung mehr Potential in dem Redmonder Unternehmen.

Skype ist ein phänomenaler Dienst, der Millionen von Menschen begeistert. Gemeinsam werden wir die Zukunft der Echtzeitkommunikation definieren, so dass Menschen in aller Welt einfach mit Ihren Familien, Freunden, Geschäftspartnern und Kollegen in Verbindung bleiben. -Microsofts CEO Steve Ballmer

Laut Microsoft wird Skype als Business Division des Unternehmens intigriert und eigenständig weiterentwickelt werden. Der bisherige Skype CEO wird dann President of the Microsoft Skype Division und das ganze verwalten.

Den Neuerwerb möchte man besser in die eigenen Produkte wie Windows, Windows Phone, Outlook, etc. intigrieren und zu einem zentralen Bestandteil machen. Aber auch andere Plattformen wie Android,und iOS sollen weiterhin unterstütz und ausgebaut werden.

via

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de