Heiß und fettig: Neue Gerüchte zu Windows 8

Das ist wie die unendliche Geschichte. Es gibt mal wieder neue Gerüchte zu Windows 8. Im Internet sind erneut Bilder gesichtet worden, welche angeblich Teile des neuen Betriebssystems zeigen. Eine offizielle Stellungnahme seitens des Softwaregiganten gibt es noch nicht.:

Das Erste Gerücht lässt verlauten, dass Windows 8 mit der bereits von Office 2007 bekannten Ribbon-Oberfläche kommen wird. So soll diese umstrittene Anordnung die bisherigen Leisten und Menüs ablösen. Jedoch ist unklar ob die Entwicklung an der Oberfläche rechtzeitig fertig werden. Die aktuellen Screenshots zeigen das Projekt eher in einem frühen Stadium.

Als zweite Neuerung soll angeblich „Skydrive“ fester Bestandteil von Windows 8 werden. Es soll einem die Möglichkeit bieten seine Daten an mehreren Rechnern gleichzeitig zu synchronisieren. Wenn Microsoft sein Web Sharing wirklich in das neue Betriebssystem einbaut dürfte man hierzulande wahrscheinlich wieder viel Kritik stoßen.

Das dritte Gerücht bezieht sich auf die Startphase von Windows. So möchte der Softwaregigant nach langer Zeit wohl den Anmelde-bereich von Windows 8 völlig umgestalten.:

Unter anderem soll es auch die Möglichkeit geben sich nicht nur mit Kennwort sondern auch mittels Webcam (Gesichtserkennung) einzuloggen. Ob dies alles der Wahrheit entspricht können wir aktuell noch nicht sagen. Im September 2011 soll eine Beta-Version veröffentlicht werden. Spätestens dann dürfte uns wieder eine Bilderflut erreichen mit neuen Informationen und Bestätigungen auf diese Gerüchte.

via

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de