Android-Market baut aus

Der Android-Market von Google bietet momentan nur Zugriff auf Apps. Momentan zählt der Market von Android knappe 90.000 Apps, allerdings mit einem hohem Wachstum. Doch was fehlt dort??

Na ganz klar weitere Multimediainhalte, wie eBooks und Musik etc. Auf einigen Demogeräten der MWC konnte man Links zu den neuen Kategorien aufrufen, nur lieferten sie keine Inhalte. Wann Google die neuen Sparten füttern will ist noch nicht bekannt, da zunächst Google sich vermutlich um einige rechtliche Sachen kümmern muss.

Ich persönlich würde mich sehr freuen, weil damit Android sicher attraktiver wird.

Hier noch ein Video von einem unserer französischem Kollegen von FrAndroid:

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de