MWC11: Alcatel One Touch Smartphones gezeigt

Alcatel One Touch hat auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona eine Reihe Smartphones gezeigt, die mit einer eigens geskinnten Version von Googles Android erscheinen werden.

Das erste in der Reihe wird das One Touch 900, welches mit einem 3.5 Zoll, kapazitivem Touchscreen Display und Android 2.2 Froyo daherkommt. Das Gerät hat natürlich auch die 3G HSDPA Standards und eine 5 Megapixel Kamera an Board. Das One Touch 990 wird eine 5 Megapixel Kamera und einen microSD Karten Slot besitzen.

Das One Touch 803 ist ein Smartphone mit Hardwarekeyboard und einem 2.4 Zoll Touchscreen. Leider verfügt das Gerät nur über den langsameren Edge Standard. Der Schwerpunkt liegt hier in der Nutzung von Instant Messengern und Social Networks.

Wer Design für einen besseren Preis einbüßen kann, kann auf das One Touch 355 zurückgreifen. Unter dem Motto „Simply You“ ist es ein Gerät mit dem man in Kontakt mit seinen Freunden bleibt. Dafür sorgen Instant Messenger und Social Networks. Zusätzlich erhält dieses Modell eine VGA Kamera, einen MP3 Player und FM Radio.

Zu guterletzt haben wir dann noch das One Touch 905 welches mit Push Email, sowie 3G kommt. Das Smartphone wird ein 2.8 Zoll Display und eine 2 Megapixel Kamera abbekommen.

via

Tags:

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de