Wird die PSP2 ein Tablet?

Die Playstation Portable (PSP) dürfte wohl jedem ein Begriff sein. Sony möchte nun am 27. Januar die nächste Generation auf einem Presse-Event in Tokio vorstellen. Nun sind sehr interessante Neuigkeiten durchgesickert!

Die PSP2 soll mit dem Funkstandard 3G ausgestattet sein. Hierdurch soll sich die Möglichkeit ergeben, unterwegs neue Spiele, Filme und Musik zu laden/kaufen. Es wird auch spekuliert, dass sich über die PSP2 Internetbrowser, Messaging- sowie Telefonfunktion nutzen lassen sollen.

Desweiteren soll der Handheld mit einem OLED-Bildschirm kommen. Er soll um einiges größer werden als der bisherige. Wenn diese zutrifft, könnten wir uns auf eine Playstation Portable im Format des Dell Streak freuen. Quasi ein Mix aus Mobiler Spielekonsolen und Tablet? Desweiteren soll das Gerät über einen zweiten Analog-stick verfügen um näher an das typische Playstation-Prinzip zu gelangen. Auf der Rückseite wird es ein Touchpad geben. Der Spieler kann es bedienen während er die PSP in der Hand hält. So lassen sich ganz neue Welten eröffnen was das Spielen angeht.

Die nächste Generation von Sonys Handhelds soll über 1 GB RAM verfügen. Damit würde sie die XBOX 360 überbieten was den Arbeitsspeicher angeht. Rechentechnisch soll sie sich auf einer Ebene mit der Konsole von Microsoft bewegen können.

via; via

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de