Houston, wir haben keine Buchstaben mehr!

Ein interessantes Gadget hat mich gestern erreicht. Als ich das Paket öffnete musste ich zunächst schmunzeln. So schien es doch als hätte sich jemand auf der Verpackung verdruckt. Ich rede von dem „Blank Keyboard“, eine Tastatur ohne Aufdruck.:

Weder Buchstaben noch Zahlen waren auf der Tastatur aufgedruckt. Mein erster Gedanke drehte sich um die Usability. Wie soll man denn auf einer Tastatur ohne Beschriftung schreiben? Doch zu meinem Erstaunen musste ich feststellen, dass es wie von alleine ging. Man hat gar kein Verlangen mehr auf die Tasten zu schauen. Ganz im Gegenteil, man hält seine Augen die ganze Zeit am Bildschirm um aufzupassen ob man auch alles richtig schreibt.

Ich versuche ja schon seit einer Weile das 10 Fingersystem zu erlernen. Doch aufgrund der Beschriftung auf den Tasten war der Wille nicht stark genug, die Augen von den Tasten zu lassen. Als ich mich jedoch wieder an die Übungssoftware setzte ging alles viel besser von der Hand.

Mein Fazit fällt positiv aus. Auch wenn man Anfangs den Gedanken haben möchte das sowas überflüssig sei, stellt sich im schon nach kurzer Zeit heraus das die Tastatur in Verbindung mit der 10 Fingersoftware Tipp 10 (ist als Kostenfreier Download erhältlich) eine sehr gute Kombination ist. Auf Grund der verminderten schummel Möglichkeiten fällt das „lernen“ wesentlich einfacher.

Zum Lieferumfang gehört ein PS/2 Adapter, wodurch man die Tastatur an so ziemlich jeden PC anschließen kann. Für 19,90€ ist die Tastatur bei getdigital erhältlich.

Noch mehr Bilder nach dem Break!

Hier gibt es noch mehr Gadgets und lustige Geschenk Ideen!

2 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de