HTC HD2 bekommt Android in den internen Speicher

Dass man Android auf dem HTC HD2 installieren kann, ist wahrscheinlich jedem bekannt. Der einzige Nachteil dabei war allerdings, dass man das Betriebssystem von einer SD Karte laden musste. Somit war es unnötig langsam und belegte wertvollen Speicher auf selbiger.

Nun ist es aber dank eines einfach zu nutzenden Installers möglich, das Ganze in den internen Speicher des HD2 zu flashen, sodass es wie ein normales ROM bootfähig ist. Das Entwickler Team DFT, hat somit das Standardbetriebssystem, vollständig ersetzt.

Laut Aussagen der Entwickler, läuft Android recht stabil und mit wenig Bugs. Das ganze befindet sich aber noch in Entwicklung, es wird also jeder Nutzer aufgerufen, Bugs und Probleme im Entwicklungsthread bekannt zu geben.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de