Android-Nutzer sollten jailbreaken dürfen

In dem Entwicklerteam von Google für das Smartphone-Betriebssystem Android ist man unglücklich über die Abschottungsstrategie seitens der Mobilfunk-Unternehmen.

Laut dem Entwicklerteam, ist es kein zu bekämpfendes Sicherheitsproblem, wenn Nutzer ihr Mobiltelefon mit Jailbreak-Tools entsperren. Es ist  die Aufgabe der Mobilfunkbetreiber, sich darauf einzustellen, dass die Anwender eine größere Auswahl haben wollen.

Es ist ein Problem, wenn der Nutzer zur Entscheidung gezwungen wird, zwischen Offenheit und Sicherheit zu wählen. Laut dem Entwicklerteam sei es möglich, Anwendern freien Zugriff auf ihre Smartphones zu geben, ohne dass dadurch Schäden für Dritte entstehen. Android bietet selbst verschiedene Sicherheitstechnologien. Zum Beispiel werden Anwendungen in Sandboxen gestartet, dadurch können diese nicht gegenseitig stören. Zudem werden eventuell weitere Probleme verhindert.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de