Facebook entwickelt eigenes Handy

Wie heute bekannt geworden ist, entwickelt Facebook sein eigenes Telefon. Besser gesagt die Software für ein Gerät, welches dann als Facebook Phone verkauft werden soll.

Für alle Plattformen gibt es mittlerweile die ein oder andere Facebook-App. Die Integration und Synchronisation mit den Telefonkontakten und den Facebookfriends ist dabei im Mittelpunkt.Für das Unternehmen Facebook ist dies anscheinend nicht genug, denn ein eigenes Handy soll in dieser Lücke platziert werden.

So soll Facebook noch tiefer als bisher verfügbare Apps in diey Kontaktliste eingreifen und um die Kernfunktionen eines Smartphones herumgestrickt werden. Facebook soll das Betriebssystem kontrollieren und nicht anders herum.

Anders soll das Telefonierverhalten sowieso werden. So wird man keine Nummern mehr in sein Gerät eintippen müssen um jemanden zu erreichen. Man richtet seine SMS und seine Anrufe in Zukunft an Facebook Nicks. Dass man selbst und natürlich die Gesprächspartner einen aktiven Facebookaccount, wenn nicht sogar das Facebookhandy benötigen, wird hier wohl der Dämpfer sein.

TechCrunch vermutet, dass das Gerät schon für 50 US Dollar verfügbar sein könnte, da möglichst viele das Facebook Gerät in die Hände nehmen sollen. Bezahlt werden könnte dann eventuell mit Facebook Credits.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de