Gamescom 2010: Fazit Tag 1

Auch heute wollen wir, lieber spät als nie, einmal den Tag Revue passieren lassen. Was hat sich hier getan, was gibt es wissenswertes zu berichten?

Nun, das was als allererstes auffällt: Mann ist es voll hier. Obwohl Leipzig die Gamescom, auch während der Schulferien ausrichtete, war dort am ersten Besuchertag bei Weitem nicht soviel los wie hier. Man merkt eben doch, dass wir uns im Ruhrgebiet befinden.

Heute haben alle Hersteller zum Angriff geblasen. An allen Ständen geht heute mächtig was ab. Während die kleinen Stände versuchen mit Losen zu locken – die alles von kleinen Gewinnen wie Mahjong Games oder Bildschirmschoner enthalten, bis hin zu richtig dicken Sachen, wie Guitar Hero Spiele oder sogar Konsolen – gibt es bei den großen Publishern und Herstellern richtig was zu sehen. Trailershows, Livepräsentationen und Contests sind hier an der Tagesordnung. Stündlich passiert an einem anderem Stand irgendetwas, sodass man streng genommen, gar nicht alles sehen kann.

Zum Zocken fast zu voll, haben wir uns heute darauf konzentriert, die Events des heutigen Tages, möglichst in Video und Foto-Form für euch festzuhalten. Dabei rausgekommen sind mehrere Stories die heute im Laufe des Tages online gegangen sind.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de