Jolicloud 1.0 erhältlich

In den vergangenen Wochen war es für Jolicloud Bestandsnutzer bereits möglich, die Version 1.0 per Live Update zu installieren. Nun sind auch die Downloadversionen geupdatet worden.

Wie auch schon vorher, ist es weiterhin möglich, Jolicloud aus einem bestehenden Windows heraus, zu installieren und alle vorhandenen Daten zu behalten. Man entscheidet dann lediglich, wieviel Speicherplatz man für Jolicloud hergeben möchte.

Weiters haben die Entwickler ein paar neue Features hinzugefügt. So ist es jetzt möglich, installierte Apps „zu mögen“. Dies wird dann im eigenen Jolicloud Friendfeed veröffentlicht und somit bei allen Followern angezeigt. So werden auch Installationen sozial.

Im Dateimanager wird nun die Restkapazität der Laufwerke angezeigt und man erhält eine Meldung sobald man in kritische Speicherknappheit fällt.

Zu guterletzt ist nun auch möglich, alle mit Jolicloud versehenen Computer in einer Übersicht auflisten zu lassen. So kann man auch Computer von seinem Profil löschen, die vielleicht nicht mehr mit Jolicloud oder gar nicht mehr benutzt werden.

One Comment

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de