CeBIT 2010: Hanvon BC10C Windows 7 Tablet

Das für mich interessanteste Tablet Device auf der diesjährigen CeBIT, kommt vom chinesischen Hersteller Hanvon und hört auf den Namen BC10C

Anders als bei anderen Tablets chinesischen Ursprungs, fühlt sich dieses aber extrem hochwertig und gut durchdacht an. Man muss hier allerdings mit 600 Euro (China) bzw 700-800 Euro (Deutschland), tiefer in die Tasche greifen, dafür erhält man aber ein solides und top-verarbeitetes Tablet.

Einmal zu den Specs des BC10C:

  • CPU: Intel Celeron ULV743 (1.3 GHz)
  • GPU: Mobile Intel 4 Series Express Chipset
  • Hauptspeicher: 2GB DDR2
  • Festplatte: 250GB
  • Display: 10.1″ LED Backlight kapazitiv Multi-Touchscreen (1024×600)
  • Gehäusematerial: Aluminium, Carbon, Kunststoff
  • Kameras: Front & Back 2 MP
  • Windows 7 Home Premium
  • Abmaße: 253 x 168 x 18 mm Gewicht: min 900g (Abhängig vom Material
  • WiFi, Bluetooth
  • Ports: PSU, HDMI, Kopfhörer, Mikrofon, 2x USB, 4 in 1 Card Reader
  • Tasten/Display-Sperrbutton, Lautstärkedrehregler
  • Eingebaute Lautsprecher


Erscheinen soll das Gerät – auch in Deutschland – im April.

5 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de