Adobe Flash 10.1 verfügbar

Adobe hat neue Entwicklerversionen des Runtime Environments Adobe Air und dem Flashplayer veröffentlicht. Während wir Adobe Air zunächst einmal außen vor lassen, möchte ich euch die neuen Features des Flash Player 10.1 vorstellen.

Windows Nutzer werden ab sofort, sollte der Grafikchip des Systemes unterstützt sein, in den Genuss von H.264 Videos kommen.  Heise misst in etwa eine Leistungssteigerung von 35 Prozentpunkten, (von 50% CPU Auslastung auf 15%) bei Youtube Full-HD Videos, getestet mit einer GeForce 9600 GT.

Desweiteren wird Flash Player 10.1 auch eine Bandbreitenregulierung unterstützen. Dies war zuvor mit Flash nicht möglich. HTTP Streaming heißt die Technologie,  die es ermöglicht eben genau dies von einem normalen Webserver aus zu tun. Auch wird die erweiterte Rechteverwaltung „Adobe Access“ integriert.

Ob euer Grafikchip vom neuen Flash unterstützt wird, seht ihr hier

Quelle

2 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de