Sehr dünnes Nettop von FoxConn

Gerademal 250×167×25 mm misst die QBox N270 von FoxConn. Und auch vom Gewicht her, macht das Gerät ordentlich was her. 700 Gramm. Das ist alles.

foxconn-qbox-n270

Dass in so einem Kasten aber auch ordentlich was drin stecken kann, beweist FoxConn, die zuvor eher als ODM bekannt waren, mit folgenden Elementen: So wird ein 1.6GHz Intel Atom N270 verbaut sein – 1 GB RAM, 250GB HDD, LAN, 3x USB, Kopfhörer und Mikrofon Ports, VGA Out und eine 5.1 Sound Lösung sind mit an Board.

199 Euro soll das Gerät kosten. Ein überzeugendes Argument wie ich finde.

– Gehäuse: Nettop, 1 Liter, 250×167×25 mm, Gewicht nur 700 g
– Netzteil: 19 V-/1,58 A, nur 30 W!
– CPU: Intel ATOM N270, 1,6 GHz
– Chipsatz: Intel 945GSE + ICH7M
– Audio: 5.1 Kanal
– Arbeitsspeicher: 1 GB DDR2 (800 MHz)
– Festplatte: 250 GB, SATA, 2,5?
– Anschlüsse: VGA, 3x USB 2.0, LAN (10/100 Mbps), Sound (Mikrofon, Audio-Out)
– Cardreader: USB 2.0, SD/MMC/MS
– ideal zur Installation von Windows XP oder Linux Betriebssystemen
Lieferumfang: Nettop-PC, Netzteil, Netzkabel, Treiber-CD, VESA-Halterung, Anleitung.
Inkl. 2 Jahre Pickup & Return! Im Garantiefall wird der PC direkt bei Ihnen abgeholt und nach der Reparatur wieder nach Hause geliefert.

via

3 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de