ASUS beißt den Apfel an

2 Jahre nachdem ASUS mit dem Eee PC einen neuen Markt eröffnet hat, gibt Jonathan Tsang ein Interview und schildert seine Sichtweise.

Zunächst war die Idee, zu zeigen, dass ASUSTEK nicht nur eine asiatische Firma ist und man überall auf der Welt Kontakt zu seinen Kunden aufnimmt. Doch auch in Zukunft wird man viel Geld in Entwicklung und Marktforschung investieren, um innovative und interessante Produkte für den Endkunden anzubieten.

Our goal is to provide products that are better than Apple’s

Jonathan Tsang, Vice Chairman ASUSTEK

Ende des Jahres wird ASUS den Beweis antreten und einen neuen Markt in Angriff nehmen. Gemeinsam mit Garmin werden sie ein Smartphone herausbringen. Und auch Nintendo darf sich nach Tsangs Meinung warm anziehen:

We have a product we think is better than the Wii, but the content is complicated.

Jonathan Tsang, Vice Chairman ASUSTEK

Hiermit spricht er an, dass leider niemand PC-Spiele entwickeln möchte, die die Eee-Stick Technologie nutzen.

Acer has a larger channel, and people know Acer more than Asus.That is the reality, and we need to face it. But we will keep running faster. They may pick up on our products after half a year, but then we will have another product and another one.

Jonathan Tsang, Vice Chairman ASUSTEK

Erklärt sich hiermit auch die Versionsvielfalt der Eee Reihe?
Wenn jemand von ASUS Deutschland dies liest: Bringt doch bitte erst einmal ein paar Modelle auf den deutschen Markt. Und dann könnt ihr weiter Acer jagen. 😉

Das ganze Interview gibt es hier.

9 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de