Lehrer mögen Acer

Netbooks. Unsere kleinen Begleiter. Könnt ihr euch noch erinnern, was wir uns vor dem Launch vom EEE-PC 701 vorgstellt haben? Welche Zielgruppe wohl angesprochen werden soll? Richtig. Schüler und Studenten. Nun hat Acer aber herausgefunden, dass auch Lehrer, sehr wohl zur Zielgruppe eben unserer Schätzchen, den kleinen Netbooks gehören.

Seit November bietet Acer dem Channel Insider zufolge eine 30-Tage Testphase für seine Lowcost Notebooks für Schulen an. Etwa 1200 Schulen haben hierran teilgenommen, sodass die Zahlen, schon aussagekräftig sind. Zwei Drittel der Konsumenten haben demnach das Netbook gekauft.

Lehrer, die das Gerät getestet haben, waren der Meinung, dass die Power dieser, für ihre Bedürfnisse ausreicht und aufgrund der Größe sehr gut auf die Schultische passen. Auch spielt der Preis eine sehr große Rolle…

Zur Überschrift: Natürlich kann man diese Statistik auf den ganzen Netbookmarkt beziehen. Acer ist hier lediglich ein Beispiel für die Durchsetzungskraft der Netbooks.

Quelle | Via

5 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de