Leserbericht: Dell Mini 12

Unser Leser Florian hat mir einige tolle Bilder seines Dell Mini 12 geschickt. Wie man auf den Bildern erkennen kann, macht der Dell Mini 12 mit seinen Maßen dem MacBook Air Konkurrenz. Er hat auch noch einige Zeilen dazu geschrieben, um uns ein wenig das Dell Mini 12 zu beschreiben.

Dell Inspiron Mini 12 bestellen

Nachgemessene Angaben:

– Höhe: Rundum 2,4cm (Zur Front zulaufend auf 2cm, nicht ganz so abgerundete Ecken wie beim MacBook Air.)

– Breite: 29,9cm

– Tiefe: 22,8cm (mit 3 Zellen Akku)

Laufzeit:

– 2 Stunden 50 Minuten mit WLan, aber Display auf der niedrigsten Stufe

Haptik:

– Oberfläche: spiegelglatter Klavierlack, wie immer Staub und Fingerabdrücke anfällig.

– Unterseite ungewöhnlich rau, aber angenehm.

– Stabiler Stand (anders als in manchen Reviews behauptet)

– Touchpad hat eine raue Oberfläche um sich vom sehr glatten Rand abzuheben, die Touchpad ist erstaunlich groß und hat zwei Tasten mit klarem Druckpunkt.

Tippen:

– Hervorragend, noch kein „Netbook“ besessen mit einer so grossen Tastatur (erstaunlich 🙂 )

Dispay:

– Ist ein Schminkspiegel. Muss man mit zu Recht kommen…

Aufladegerät:

– Ähnlich klein wie bei den eeePCs.

Kritik:

Ein sehr schickes und leichtes Netbook. Durch seine Grösse wirkt es schon eher schon wie ein Notebook. Es sieht eben auch genau so wie alle Dell Inspiron Notebooks aus, nur eben in kleiner.

Das vorinstallierte Vista von Dell war zum heulen, damit war das Gerät schneckenlahm. Mit einer sauberen Vista Installation ist es schon bedeutend schneller und für Januar sind XP Treiber angekündigt, danach sollte auch die 1gb Ram Grenze kein Problem mehr darstellen. Dafür hat der CPU einen Dual Core, was parallel laufenden Programmen sehr gut tut.

Dell Inspiron Mini 12 bestellen

20 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de