Test: Notebook Skin von Skins4u.de

Wem das weiß und schwarz des EEE-PC 1000H zu eintönig ist, der kann mit diesen Skins für den Displaydeckel und die Handauflage seinen EEE-PC verschönern.

Die Skins bestehen aus einer glänzenden Folie, die über eine spezielle Klebeseite verfügt, die auch beim entfernen keine Rückstände hinterlässt, vorallem beim weißen EEE-PC 1000H dürfte das durchaus von Vorteil sein.

Beim Anbringen hatte ich nämlich mit etwas ganz anderem Probleme, denn die bereits vorhandenen Aufkleber (Intel Atom, Windows XP, Dolby), waren zwar nicht schwer zu entfernen, aber die Rückstände des Klebers machten mir erstmal zu schaffen. Erst nach einigen Minuten intensiven reinigens war die Oberfläche meines EEE-PC 1000H von den Rückständen befreit. Nun konnte ich die Skinfolie anbringen, theoretisch kann man sich diesen Schritt sparen und das Skin einfach drüberkleben, aber ich wollte es gleich „richtig“ machen 🙂 Das Anbringen des Skins ging dann recht flott von statten. Man muss nur darauf achten, dass das Skin gut an den Ecken angebracht wurde und schon läuft alles von selbst. Ich habe mit einer Kreditkarte noch alles glattgestrichen und schon war das Skin perfekt angebracht. Und es sieht meiner Meinung nach ganz gut aus 🙂

Bilder:

CSI Crime White

Tranquility Pink

Klebeseite

Da war wohl jemand an meinem EEE-PC 🙂

Skins für den EEE-PC 1000H:

Skins für den EEE-PC 701

Skins für den EEE-PC 900

Skins für den EEE-PC 901

Mehr Skins, unter anderem auch fuer Spielekonsolen, findet ihr auf www.skins4u.de

17 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de