Review: Cyber Snipa Dog Tags

Heute haben wir wieder einmal einen USB-Stick getestet. Auf den ersten Blick sehen sie so aus wie Dog Tags, also die Erkennungsmarken der US-Army. Doch sie sind weit mehr als nur ein schön anzusehender Schmuck. In einem ist ein USB-Stick integriert, der von 512MB bis 4GB geordert werden kann, der andere ist ein Tool mit Schraubenzieher, Flaschenöffner, Nagelfeile, LED-Lampe und einer kleinen Zange.

Das ideale Zubehör für die nächste LAN-Party. So hat man immer seinen USB-Stick parat, wenn man ihn braucht. Zudem sind noch weitere kleine Extras eingebaut, die nicht fehlen dürfen, so kann man mal schnell mit dem Kreuz-/Schlitzschraubenzieher etwas ein- oder ausbauen oder wenn man gerade keinen Flaschenöffner hat, die Bierflasche mit dem Dog Tag öffnen. Das LED-Licht eignet sich hervorragend bei der nächtlichen Suche nach Kleinteilen oder seinem Platz. Die Oberfläche der Dog Tags ist leicht gummiert und oben und unten mit gebürstetem Aluminium verziert, auf dem unter anderem die Cyber Snipa ID und das Logo eingraviert sind.

Im Lieferumfang ist noch ein 80cm USB-Kabel und die Kette für die Dog Tags.

Die Daten des USB-Sticks:

Unser Dog Tag hat 512 MB Speicherplatz, man kann aber auch bis zu 4GB bei Cyber Snipa bestellen. Die Geschwindigkeit reißt leider keinen vom Hocker, aber wer nur gerne seine wichtigsten Daten bei sich haben möchte, für den dürfte es reichen.


Fazit

Optisch aussergewöhnlicher USB Stick mit einigen Extras, aber etwas langsam. Dennoch sicherlich ein Hingucker.

Cyber Snipa 2GB bei Amazon

Cyber Snipa 4GB bei Amazon

Cyber Snipa Homepage

2 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de