Review: Acer Aspire One – Teil 9 – Ubuntu

Wem das Linpus Linux welches auf dem Acer Aspire One A110L / A150L vorinstalliert ist, nicht zusagt oder wer eine andere Linux Distribution installieren möchte, der kann wie ich Ubuntu 8.04 installieren. Die Installation kann auch von Anfängern vorgenommen werden, da sie sehr einfach ist. Insgesamt dauert es nur ca. 45 Minuten bis Ubuntu auf dem Acer Aspire One installiert ist.

Nach der Installation dann der “Schock”, die WLAN Treiber wurden nicht automatisch von Ubuntu erkannt. Für einen Linux-Crack kein Problem, Anfänger könnten sich bereits daran die Zähne ausbeißen.

Ein großer Vorteil bei Ubuntu ist die Möglichkeit in Linux reinzuschnuppern. Dazu habe ich ein Video gemacht.

Installation von Ubuntu 8.04

Video vom Booten und Herunterfahren

Ubuntu braucht etwas länger zum Booten als beispielsweise Linpus Linux, ist aber mit Windows XP ungefähr gleichauf. Die Programme starten schnell und somit ist ein entspanntes Arbeiten durchaus gewährleistet.

Fazit: Ubuntu läuft recht zügig auf dem Acer Aspire One A110L, es ist also kein Problem auch andere Linux-Distributionen auf dem Acer zu installieren. Anfängern empfehle ich dennoch erst das Linpus Linux das bereits auf dem Acer Aspire One vorinstalliert ist, da dort alles auf Anhieb funktioniert.

Aspire One A110L (512MB RAM, 8GB SSD, Linux)
329 EUR in den Farben weiß und blau

Aspire One A150L (1GB RAM, 120GB HDD, Linux)
359 EUR in den Farben weiß und blau

Aspire One A150X (1GB RAM, 120GB HDD, Windows XP Home)
399 EUR in den Farben weiß und blau

9 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de