Review: Acer Aspire One – Teil 1 – Unboxing

Hier erstmal das obligatorische Unboxing-Video zum Acer Aspire One A110L, bevor es morgen mit den eigentlichen Tests / Benchmarks weitergeht.

Dieses Video zeigt den mitgelieferten 3-Zellen 2400mAh Akku und die im Lieferumfang beiliegende Tasche.

Zu guter Letzt noch einige hochauflösende Bilder des Acer Aspire One. Nun habe ich ihn seit ca. 7 Stunden und habe bereits etwas mit dem vorinstallierten Linpus Linux herumgespielt. Bisher bin ich von der Arbeitsgeschwindigkeit, dem Design und der Verarbeitung des Gerätes begeistert. Morgen werde ich aber etwas gründlicher testen und eure Wünsche von diesem Beitrag berücksichtigen.

Zu den Bildern

Das Netzteil ist in etwa die gleiche Größe wie das Netzteil des EEE-PC 900

Nur verfügt der Acer Aspire One über einen Schukostecker

Ich hatte leider kein Mikrofasertuch zur Hand, deshalb die Fingerabdrücke :)

Kesington-Lock, 5-in-1 Kartenleser, 2x USB 2.0, Mikrofon und Kopfhörer

Der SIM-Karten Slot (Öffnung mit Klebeband verschlossen)

Netzanschluss, VGA-Out, LAN, USB 2.0, SDHC Kartenleser

3-Zellen, 2400mAh Akku

Handbücher und Garantieheftchen

Morgen werden weitere Videos (Vergleich mit EEE-PC 701, Benchmark, etc.) gedreht. Auch werden eure Wünsche von diesem Beitrag berücksichtigt.

Den Acer Aspire One könnt ihr bei Amazon vorbestellen:

Aspire One A110L (512MB RAM, 8GB SSD, Linux)
329 EUR in den Farben weiß und blau

Aspire One A150L (1GB RAM, 120GB HDD, Linux)
359 EUR in den Farben weiß und blau

Aspire One A150X (1GB RAM, 120GB HDD, Windows XP Home)
399 EUR in den Farben weiß und blau

5 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de