Intel: Gewinnsprung durch Netbooks

Der weltweite Boom bei Notebooks beschert Intel kräftig steigende Gewinne. In dem traditionell eher schwachen zweiten Quartal kletterte der Überschuss des US-Konzerns um ein Viertel auf 1,6 Milliarden Dollar.

Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 9 Prozent auf 9,5 Milliarden Dollar. Der Hauptgrund sind wahrscheinlich die beliebten Atom Chips, die in den EEE-PC Modellen 900A, 901 und 1000(H) arbeiten.

Quelle

2 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de