EEE-Familie soll rund 40% der Einnahmen von 2009 ausmachen

Laut der chinesischen Apply Daily Zeitung, die sich auf ein Gespräch mit Asus CEO Jerry Shen berufen, geht Asus davon aus, dass die EEE-Familie im nächsten Jahr rund 40% der Einnahmen des Unternehmens ausmachen wird.

Alleine die EEE-PC Familie (701/900/901/1000(H) soll ca. 20-30% bringen. Die restlichen 5-10% werden die anderen „Familienmitglieder“ wie EEETV, EBOX oder EEEStick einbringen.

Quelle

2 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de