EEE-PC 900 Review Teil 2: Geschwindigkeit

Viele von euch fragen sich schon seit einiger Zeit ob sich der Umstieg von EEE-PC 701 auf EEE-PC 900 überhaupt lohnt. Um euch einen kleinen Anhaltspunkt zu geben, wie schnell der EEE-PC 900 im Gegensatz zum EEE-PC 701 ist, haben wir einige Benchmarks laufen lassen und hier sind die Ergebnisse. Ich kann noch mehr Programme/Benchmarks testen, bitte bis spätestens Morgen Nachmittag (Sonntag, 8. Juni) eine Email mit dem gewünschten Programm an: johannes@eee-pc.de

Bootvorgang und anschließendes herunterfahren

wPrime 32M Speed Test

Von Sascha inspiriert, habe ich einmal wPrime laufen lassen, hier die Ergebnisse:

EEE-PC 701 (@630MHz) = 287,875 Sek.

EEE-PC 701 (@900MHz) = 201,203 Sek.

EEE-PC 900 (@900MHz) = 203,499 Sek.

SuperPI Mod (1M)

3D Mark 2001 (800×600)

Bei 3D Mark 2001 ist mir leider ein kleiner Fehler unterlaufen, ich habe vergessen den 701er auf 900MHz zu stellen im Video, ich habe nach dem Video nochmal auf 900MHz gestellt und 3D Mark nochmal laufen lassen und die Ergebnisse am Ende des Videos sind vom 900MHz Durchlauf.

HDTune

Die Performance der onBoard SSD beim EEE-PC 900 ist besser geworden, nur die zusätzliche 8GB SSD ist deutlich langsamer, auch langsamer als beim EEE-PC 701.

EEE-PC 701

EEE-PC 900 onBoard 4GB

EEE-PC 900 8GB

Morgen folgen unsere letzten Tests und Videos und das abschließende Fazit.

6 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de