Asus Notebook mit zwei Bildschirmen

Die Vision des OLPC 2.0 mit zwei Bildschirmen (wir berichteten) von Nicolas Negroponte, war ganz schön futuristisch. Nun hat Asus auf der Computex solch ein Gerät vorgestellt. Es hat die Form eines Notebooks und besteht aus zwei Bildschirmen. Auf dem unteren Bildschirm ist eine Tastatur und ein Mauspad eingezeichnet, also wird der untere Bildschirm ein Touchscreen sein. Der obere Bildschirm kann durch Handbewegungen gesteuert werden bzw. er erkennt Handbewegungen. Eine Handbewegung von Links nach Rechts könnte also durchaus zum weiterblättern eines Ebooks genutzt werden. Leider haben wir nicht mehr Informationen dazu, aber dieses Projekt ist wirklich sehr interessant und sobald wir mehr wissen, werden wir euch informieren.

Jeremy hat noch ein kurzes Video gedreht, welches deutlich zeigt wie dieses Display bedient werden kann.

© Bilder / Quelle

8 Comments

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de