Review: Trekstor DataStation microdisk

Diese ultraportable Festplatte von Trekstor wurde bereits in unserem Forum mehrfach erwähnt, da sie mit 90x57x6,4mm und 44g zu den wohl kleinsten portablen Festplatten gehört. Im Innern arbeitet eine 1,8 Zoll Festplatte mit 20GB. Es gibt aber auch noch Modelle mit 80GB und 120GB.

Das Gehäuse besticht durch schwarzes Aluminium und einer schönen Oberfläche. Angeschlossen wird die microdisk mit dem mitgelieferten USB Kabel. Im Lieferumfang befindet sich auch das Programm “Nero BackItUp”, mit dem man schnell und einfach Sicherheitskopien seiner Daten erstellen kann.

Leistung:

Die Geschwindigkeit auf dem EEE-PC unterscheidet sich wieder etwas von der Geschwindigkeit auf einem Desktoprechner.

EEE-PC 701:

Desktoprechner:

Preis:

Mit 61,95 EUR bei Amazon ist die Trekstor DataStation microdisk kein Schnäppchen, aber wer mit seinen Daten ultramobil sein möchte, muss etwas mehr bezahlen.

Bewertung:

Durch die 1,8 Zoll Festplatte ist die Geschwindigkeit natürlich nicht so berauschend, da diese Festplatten nur mit 4200 Umdrehungen pro Minute arbeiten können. Deshalb müssen wir hier einen Punkt abziehen. Beim Preis-/Leistungsverhältnis müssen wir leider zwei Punkte abziehen, denn für diesen Preis bekommt man bereits 120 GB Festplatten, zwar 2,5 Zoll, aber trotzdem noch mobil (Beispiel: Trekstor DataStation pocket). Für Mobilität gibt es natürlich 5 Punkte, sowie auf die EEE-PC Tauglichkeit, denn diese Festplatte kann der ständige Begleiter eines EEE-PC werden, wenn man bereit ist den verhältnismäßig teureren Preis zu zahlen.

Kommentar verfassen

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de